Termine:

21.09.2019 13:00Uhr
Hochzeit Nadine


20.10.2019 13:00Uhr
Wendelinusritt

Beuren

26.10.2019 19:00Uhr
Weinfest

Hundersingen

27.10.2019 10:00Uhr
Weinfest

Hundersingen

10.11.2019 09:30Uhr
Kirchenpatrozinium St. Martin

Hundersingen

alle Termine

Jugendausbildung


Die musikalische Ausbildung des Musikvereins wird in drei Teile gegliedert und funktioniert nach folgedem Schema.



Den ersten Teil bildet die musikalische Früherziehung, welche direkt im Kindergarten einmal wöchentlich in zwei Gruppen stattfindet. Den Kindern wird spielerisch die Welt der Musik näher gebracht. Im zweiten Jahr erlernen sie mit dem Glockenspiel Melodien selber zu spielen.

Im zweiten Teil folgt das Erlernen der Blockflöte. Dieser Teil baut auf der musikalischen Früherziehung auf, kann aber auch als Direkteinstieg gewählt werden. Die Proben finden ebenfalls einmal wöchentlich statt.

Diese Teile werden in Kooperation mit dem Kindergarten Hundersingen und der GHWRS Herbertingen in Hundersingen durchgeführt. Die Kooperation wurde im Jahr 2006 durch die Ministerien des Landes urkundlich beglaubigt.

Schließlich bildet der Musikverein im dritten Teil Jungmusikanten am Blas- und Schlaginstrument für Blasmusik in Eigenarbeit aus. Diese Ausbildung ist wiederum in zwei parallel verlaufende Teile gegliedert, in einen praktischen Teil und in einen theoretischen Teil. Im praktischen Teil wird die Handhabung und das Spielen des jeweiligen Instrumentes erlernt. Ergänzend werden im theoretischen Teil die musikalisch-theoretischen Grundlagen unterrichtet. Diese zwei Teile werden getrennt voneinander geschult.

Derzeit sind in der Jugendausbildung 45 Kinder und Jugendliche.